Skiclub Kelkheim e.V. - Verein zur Förderung des Skisports
Alpines Skilaufen

Der Skiclub Kelkheim deckt im Bereich des alpinen Skifahrens ein weites Feld sportlicher Aktivitäten ab: von der ganzjährig stattfindenden Skigymnastik bis hin zum betreuten Erlernen des Skifahrens im Hochgebirge; vom lockeren Skilaufen in der Gruppe bis hin zum gezielten Verbessern der Technik. Die jeweils etwa einwöchigen alpinen Trainingsfahrten des SCK sind Urlaubs-Highlights, die Skifahrern aller Könnensstufen unvergessliche Erlebnisse bieten.
Die Auswahl der Skigebiete berücksichtigt sowohl die unterschiedlichen sportlichen Ansprüche als auch das Bedürfnis, sich in einer großartigen Natur mit Gleichgesinnten aktiv zu bewegen.

Die Übungsleiter des SCK betreuen alpines Skifahren sowohl in der klassischen Form als auch in den aktuellen Techniken wie Carving und Telemark. Selbstverständlich bieten wir auch und gerade für Snowboarder auf unseren Trainingsfahrten eine entsprechende Plattform.

Die alpinen Aktivitäten des SCK sind stärker am Gemeinschaftserlebnis orientiert als an der Teilnahme an Wettkämpfen. Wir richten und damit an den Bedürfnissen der Mitglieder und Freunde des Vereins aus, die stärker an sportlicher Betätigung in einer tollen Atmosphäre als an sportlichen Höchstleistungen interessiert sind. Zum Weiterlesen bieten sich die Online-Erlebnisberichte alpin in unserer Vereinszeitung an.

Ansprechpartner sind alle alpinen Übungsleiter . Die Skigymnastik bietet eine gute Gelegenheit, die Übungsleiter persönlich kennen zu lernen.
Fragen bitte an den Sportwart alpin des Skiclub Kelkheim e.V.